Impressum gemäß Regelung des § 5 TMG:

Lohnsteuerhilfeverein Regio e.V. -Lohnsteuerhilfeverein-
Fuhlsbüttler Straße 415a
D-22309 Hamburg
Telefon: 040 - 57134688
Telefax: 040 - 57134689
Email: info@lohiregio.de

Vertretungsberechtigte Person:
1. Vorsitzende: Martina Scheppach
2. Vorsitzender: Dr. Norbert Scheppach

Register: AG Hamburg
Vereinsregisternummer: VR 21671

Webdesign:
STMEDIEN - Mathias Struwe - Volksdorfer Weg 152 - 22393 Hamburg
E-mail:
info@st-medien.de : Homepage: http://www.st-medien.de


Rechtliche Hinweise
Berufsrecht
Der Verein unterliegt im Wesentlichen den berufsrechtlichen Regelungen des Steuerberatungsgesetzes (StBerG)

Inhalte
Der Verein übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Verein, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Vereins kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Verein behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftungsausschluss
Die Inhalte dieser Seiten sind nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden. Sie dienen ausschließlich der generellen Information und ersetzen keine qualifizierte Beratung. Sie stellen keine Beratung - juristischer, steuerrechtlicher oder anderer Art - dar und sollen auch nicht als solche verwendet werden. Wir übernehmen insbesondere keine Haftung für Handlungen, die auf Grundlage des auf diesen Seiten enthaltenen Informationsmaterials unternommen werden. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Texte der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Dokumente in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.